Menu
Shop Kategorien
  Shop-Home / Hausmittel Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Propolis Salbe 50 g
[1904]
23.60 Fr.
 

Propolis das stärkste natürliche Antibiotikum

Die Knospen der Baumblätter enthalten eine Schutzumhüllung aus einem balsamisch duftenden, wachsartigen Harz (Cutin).
Das kostbare Knospen-Harz wird von fleissigen Bienen vorzugsweise an den Knospen verschiedener Bäume, beispielsweise Pappeln, Weidenarten, Espen und Rosskastanien gesammelt. Im Bienenstock wird das Harz durch Kauen und Einspeicheln zu Propolis weiterverarbeitet.
Verwendung im Bienenstock
Die Abdichtung des Bienenstocks findet nicht nur physikalisch statt, sondern auch gegen Krankheitserreger. Für diesen Zweck enthält Propolis eine Vielzahl von hochwirksamen Inhaltstoffen, die gegen Krankheitserreger aller Art helfen können.
Diese heilkräftige Wirkung des Propolis machen wir Menschen uns zunutze, um unsere eigenen Krankheiten damit zu behandeln.
Wenn Krankheitserreger Auslöser für Symptome sind, werden sie nicht nur direkt bekämpft, wie bei einem Antibiotikum, sondern auch das menschliche Immunsystem wird angeregt, seine Aufgaben besser zu bewältigen. Propolis wirkt zudem schmerzlindernd und entzündungshemmend. Es hat auch wundheilungsfördernde Wirkung. Zusammengefasst, Propolis ist:
• antibakteriell
• antiviral
• fungizid
• immunstimulierend
• schmerzlindernd
• entzündungshemmend
• wundheilend
 
Propolis wird als Heilmittel gebraucht. Es gilt also die Heilmittelgesetzgebung. Propolis ist jedoch darin nicht umschrieben und es gibt keine Qualitätskriterien.
Das oft als Naturmedizin bezeichnete Propolis enthält unter anderem Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Kupfer, Zink, Magnesium, Eisen, Kobalt, Silizium oder Selen, außerdem die Vitamine A, B3 und E. Bienenharz enthält weiter die sogenannten Flavonoide und Phenole, organische Säuren wie Gerbsäure, Zimtsäure, Kaffeesäure, Sorbinsäure oder Cumarsäure, Enzyme, Aromastoffe, Fettsäuren.
Der natürliche Stoff Propolis besteht aus:
·    ca. 50% Harze
·    ca. 30% Wachs
·    ca. 10% ätherische Öle
·    ca. 5% Pollen
·    ca. 3% organische Stoffe und
·    ca. 2% Mineralstoffe
Die genaue Analyse über die gesamten Inhaltsstoffe von Propolis ist von der Forschung noch längst nicht abgeschlossen.
 
Propolis - Anwendung und Wirkung von Bienenharz bei gesundheitlichen Beschwerden
Das Produkt aus der Natur lässt sich vielseitig anwenden. Therapeuten und Heilpraktiker sagen Propolis eine besonders gute Wirkung nach, um
·                     das Immunsystem zu stärken, weil die weißen Blutkörperchen angeregt
                werden, ihre  Produktivität zu steigern
·                     den Körper zu entschlacken, indem durch den Stoffwechsel entstandene
                Giftstoffe  schneller abtransportiert werden
·                     Magen- und Darmbeschwerden zu lindern, die mit Blähungen und Völlegefühl
                einhergehen können
·                     die Wundheilung zu unterstützen und zur Desinfizierung
·                     bei Infekten der oberen Atemwege zu helfen
·                     Fieber und Erkältungen zu bekämpfen
·                     das gesamte Gewebe zu stärken
·                     den Alterungsprozess zu verzögern durch seine neutralisierenden
                Eigenschaften  gegenüber Hormonen
·                     bei Gelenkschmerzen, wie sie bei Rheuma oder Arthrose auftreten (Arthrose            Ernährung, Arthrose Behandlung,
In der Naturmedizin geht man sogar davon aus, dass die Propolis Anwendung als kombiniertes Antibiotikum gegen Pilze, eine Vielzahl von Bakterienstämmen und Viren, darunter auch Herpes-Viren, wirken kann.
Es soll dabei betäubende Eigenschaften zeigen und nicht nur die Krankheitserreger in ihrer Aktivität hemmen, sondern auch abtöten. Wie bei der genauen Analyse der Inhaltsstoffe dauern die wissenschaftlichen Studien darüber noch an.
 
Nebenwirkungen von Propolis
Im Zusammenhang mit dem Bienenharz können allergische Reaktionen auftreten. Vor der ersten Propolis Anwendung sollte der Naturstoff zuerst auf der Haut ausprobiert werden. Wenn es zu keiner Reaktion kommt, können vorsichtig wenige Tropfen eingenommen werden, bevor die Dosis erhöht wird. Die Empfehlungen und Hinweise auf dem Beipackzettel sollten auf jeden Fall beachtet werden.



Propolis Salbe 50 g
Zurück
 In den Warenkorb legen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Tagescreme
Molke Tagescreme 50 ml

17.20 Fr.

Ringelblumenöl, Jojobaöl und Vitamin E wirken Feuchtigkeit spendend. Salbei, Kamille, Johanniskraut, Schafgarbe, Eibisch und ein mineralischer UV-Filter sorgen für effektiven Hautschutz. Mit antioxidativem Zellschutz gegen Hautalterung   mehr...
Lippenpflege
Molke Lippenpflegestift 3.5g, mit Bienenwachs

4.70 Fr.

Schützt die sensible Haut der Lippe und wirkt Entzündungshemmend, Bienenwachs bewahrt die Lippen vor Austrocknung und macht sie geschmeidig und weich.   mehr...
Trinkmolke Vanille
Trinkmolke Vanille

14.80 Fr.

Molkedrink Vanille Pulver 500 g   mehr...
Bademolke mit ätherischem Fichtennadelöl
Molke Bade-Pulver 500g m. Fichtennadelöl

14.50 Fr.

mit ätherischem Fichtennadelöl,   mehr...
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*